Einträge von Franziska Lorenz

#SuchdasWeite – Wege in die Weitstirnigkeit

Noch bis zum 01. Dezember 2016 können sich interessierte Jugendliche bewerben, um am „kulturweit“ Freiwilligendienst der UNESCO teilzunehmen. „Die Arbeit von Freiwilligen ist ein hohes Gut unserer Gesellschaft. Freiwillige leisten sowohl in Deutschland als auch international Arbeit, die unersetzlich und von unschätzbarem Wert ist. Umso mehr freut es mich, wenn sich insbesondere schon Jugendliche in […]

Bundeshaushalt 2017 – Mehr Mittel für die Jugendverbandsarbeit

„Nach Abschluss der Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2017 freue ich mich ganz besonders, einen Erfolg für die Jugendverbandsarbeit verkünden zu dürfen: In zähen Verhandlungen konnte die SPD durchsetzen, die Förderung der Jugendverbände in Höhe von 18,7 Mio. Euro fortzuschreiben. Damit hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages ein wichtiges Signal für eine zukunftsorientierte Kinder- und Jugendpolitik gesetzt“, […]

Bundesteilhabegesetz im Fokus der 11. Werkstatträte-Konferenz der SPD-Bundestagsfraktion

Anlässlich der 11. Werkstatträtekonferenz erklärt die schleswig-holsteinische SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen: „Ich freue mich, dass so weitreichende Verbesserungen für die Werkstattbeschäftigten und ihre Interessenvertretungen Eingang in den Entwurf des Bundesteilhabegesetzes gefunden haben.“ Bereits zum elften Mal treffen sich am heutigen Montag über 200 Werkstatträte aus dem ganzen Bundesgebiet auf Einladung der SPD-Bundestagsfraktion, um über die […]

Zusätzliche Förderung für Kitas mit erweiterten Öffnungszeiten in Neumünster

Zur Aufnahme von vier Kindertagespflege-Einrichtungen aus Neumünster in das Bundesprogramm erklärt die Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen: „Flexible und bedarfsgerechte Öffnungszeiten in Kitas sind ein Schlüssel zu mehr Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Deshalb freue ich mich sehr, dass durch das Bundesprogramm die städtische Kindertagesstätte Schuberststraße, die Kindertagespflege Königskinder, die Diakonie-Kindekrippe Kleine Fische und das Familienzentrum […]

Der neue Landesgruppen-Newsletter ist da!

Der neue Newsletter der SPD-Landesgruppe Schleswig-Holstein ist erschienen. Auch diesmal mit einem Beitrag von mir. Darin geht es dieses Mal um das Thema sozialer Wohnungsbau. Immer mehr Familien, Alleinerziehende und ältere Menschen finden kaum noch bezahlbaren Wohnraum. Insbesondere in den Städten wird dieses Problem immer dringlicher. Deshalb hat die SPD-Bundestagsfraktion sich vorgenommen, hier für mehr […]

Schienenprojekte im Norden – Dr. Birgit Malecha-Nissen korrigiert die Meldungen von Ingbert Liebing (CDU)

„Als Koordinatorin für Schleswig-Holstein der SPD-Bundestagsfraktion für den Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP) finde ich es erstaunlich, dass für bestimmte Schienenprojekte in Schleswig-Holstein bereits vor Abschluss der Beratungen und Anhörungen im Verkehrsausschuss grünes Licht gegeben worden sein soll. Der CDU-Kollege Ingbert Liebing scheint vor lauter Profilierungseifer im Vorfeld der Landtagswahl die Verantwortung für sein Bundestagsmandat zu vergessen. […]

Medienpreis Politik des Deutschen Bundestages

Seit 1993 vergibt der Deutsche Bundestag einen Medienpreis Politik. Dieser würdigt hervorragende publizistische Arbeiten – sei es in Tages- oder Wochenzeitungen, in regionalen oder überregionalen Medien, in Printmedien, Online-Medien oder in Rundfunk und Fernsehen –, die zu einem vertieften Verständnis parlamentarischer Praxis beitragen und zur Beschäftigung mit den Fragen des Parlamentarismus anregen. Die Auszeichnung ist […]

Grundstein für erfolgreiche Integration gelegt

„Sprache ist die Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe, Integration und einen erfolgreichen Bildungsverlauf“, erklärt die Bundestagsabgeordnete Birgit Malecha-Nissen. Frühe Sprachbildung ist dabei besonders wirksam, wie wissenschaftliche Studien zeigen. „Deshalb freue ich mich sehr, dass inzwischen neun Kitas aus dem Kreis Plön und Neumünster durch das neue Bundesprogramm Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist profitieren“, […]