Einträge von Philip Kramme

Wahlkampfaktionen in Neumünster

Als erneute Kandidatin für den Deutschen Bundestag habe ich wie alle anderen Mitbewerber*innen die Verantwortung, die Bürgerinnen und Bürger über unsere politischen Ziele für die nächsten vier Jahre zu informieren. Dazu verteile ich persönlich viele Flyer an die Menschen im Wahlkreis.

Tür zu Tür in Neumünster

Gestern war ich in Neumünster von Tür zu Tür unterwegs. Los gings im betreuten Wohnen des Propst-Riewerts-Hauses. Ich finde es wichtig, dass man auch Menschen besucht, die nicht mehr so mobil sind. Denn sie haben nicht die gleichen Möglichkeiten wie die übrigen Bürgerinnen und Bürger, sich mit den Kandidatinnen und Kandidaten auszutauschen und die Positionen der Parteien […]

Wahlkampf auch am Wochenende im gesamten Wahlkreis

Auch das letzte Wochenende stand ganz im Zeichen des Wahlkampfs. Am Freitag war ich hauptsächlich in Plön unterwegs. Vormittags um 11 Uhr war ich zunächst auf dem Infostand der SPD auf dem Markt Plön aktiv, ehe es abends wieder von Haustür zu Haustür in Plön ging. Zwischendurch stand ich dann auch Rede und Antwort für die […]

Podiumsdiskussion der Direktkandidaten von ver.di und DGB in Neumünster

Gestern Abend ging es für mich auf die letzte Podiumsdiskussion vor der Wahl am 24. September nach Neumünster. Der Bezirk Südholstein der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und der DGB hatten die Direktkandidatinnen und Direktkandidaten eingeladen, um ihnen bei den Themen Gute Arbeit, Gute Bildung, Gute Rente, Gute Infrastruktur, Steuergerechtigkeit sowie Rüstungsausgaben auf den Zahn zu fühlen. 

Podiumsdiskussion an der Walther-Lehmkuhl-Schule

Hoch her ging es gestern an der Walther-Lehmkuhl-Schule in Neumünster. Die Schule hatte die Direktkandidatinnen und Direktkandidaten zur Bundestagswahl eingeladen, damit diese sich und ihre politischen Pläne messen konnten. In drei Themenblöcken à 35 Minuten ging es um die Themen Bildung und Ausbildung, Ökologie und Klimawandel sowie soziale Gerechtigkeit.

Politischer Grillabend mit der SPD Schwartbuck

Während des Bundestagswahlkampfs bin ich von morgens früh bis abends spät auf den Beinen. Ich stelle mich und meine Positionen in Vereinen, Schulen und Unternehmen vor, stehe an SPD-Infoständen und ziehe von Haustür zu Haustür in unserem schönen Wahlkreis, um mit den Bürgerinnen und Bürgern zu sprechen.

Podiumsdiskussion beim Seniorenbeirat Gemeinde Schönberg

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Schönberg hat gestern die Direktkandidatinnen und Direktkandidaten zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Schwerpunkte des Abends waren die Stärkung der Mitwirkungsrechte der älteren Menschen, die Vermeidung der Altersarmut, die Stärkung der Altenhilfe und die Sicherstellung der ärztlichen Versorgung.